Die 5 beliebtesten Nayarit-Kunsthandwerke

Die Handwerkskunst von Nayarit ist geprägt vom Einfluss magisch-religiöser Überzeugungen der indigenen Stämme, die diesen Staat bewohnt haben. Zu den wichtigsten zählen die Huicholes, die Coras, die Tepehuanes und die Mexicaneros.

Die Natur ihrer Rituale und ihrer handgemachten Ausdrücke ist tausendjährig. Sie entsprangen den Visionen schamanischer Rituale wie denen von Peyote.

Das Hauptziel magischer Ritualpraktiken in diesem Bereich ist der Kontakt mit den Göttern und der Welt dahinter.

Dann hinterlassen wir Ihnen eine Liste von 5 der typischen Handwerke von Nayarit.

Keks von Nayarit

Der Schmuck dieser atavistischen Zone basiert auf der Natur, ist aber mit Magie bedeckt.

Unter den Samen, die in diesen Proben der populären Kreation wiederkehren, sind jene von Kaffee, Pintobohnen und Jojoba.

Die Form und der thematische Stil von Halsketten und Kleidungsstücken orientieren sich im Wesentlichen an der Darstellung von Tieren.

Die Keramik

Keramik, eine für diese Region typische Kunst, hat gegenwärtig nicht nur eine dekorative, sondern auch eine archäologische Bedeutung. Die archäologische Stätte von La Playa in der Gemeinde La Yesca berichtet darüber.

Die Art der Darstellungen in diesen kulturellen Manifestationen ist anthropomorpher Natur. Es wird angenommen, dass der Zweck dieser Kunstwerke darin bestand, eine Brücke zwischen dem Menschen und dem Göttlichen zu schlagen.

Die Töpferei von Ixtlan sowie die sogenannte "blaue Töpferei" sind ebenfalls von großer Bedeutung.

Das Möbelgeschäft

Zusätzlich finden die Möbel dieser Gegend unter dem Einfluss einer Mischung aus Kulturen und Traditionen statt.

Es ist das Produkt des Zusammenflusses der Hispanic mit den Bräuchen der Huichols und der Coras. Das Jala-Gebiet ist ein Symbol für den Verkauf dieser Art von Waren.

Die Masken

Charakteristisch ist die Ausarbeitung von Masken mit einem starken magischen Ritualinhalt.

Diese haben einen zeremoniellen Charakter, der zweifellos mit schamanischen Ereignissen verbunden ist. Sie repräsentieren sowohl Wesen aus der anderen Welt als auch Tiere.

Die typische Kleidung von Nayarit

Nayarits Kleidung steckt voller Symbole und enthält sowohl für Männer als auch für Frauen reichlich Details.

Bei Männern handelt es sich um den charakteristischen Quarz oder das charakteristische Hemd, eine weiße Deckenhose, auch Turra genannt, und einen Umhang. Die Stickerei der Pantomimen ist auf dem weißen Stoff aller Kleidungsstücke angegeben.

Bei Frauen basiert das Kleid auf einem Hemd und einem Rock ebenfalls aus weißem Stoff und mit feiner Stickerei. Bei Männern ist der breitkrempige Hut, an dem kleine Taschen hängen, unverwechselbar.

Auch bei Frauen wird durch eine Tunika oder quechquemitl, auch Decke ergänzt. In beiden Fällen ist die symbolische Dekoration der Kleidung üppig.