20 Gebete mit Solo und Solo

Die Gebete mit und ohne Tilde haben immer zu vielen Verwirrungen geführt. Auch der diakritische Akzent, der das Adverb (nur) vom Adjektiv (nur) unterscheidet, wurde kontrovers diskutiert.

Die diakritische Tilde wird verwendet, um zwei Wörter zu unterscheiden, die auf die gleiche Weise geschrieben sind, solange eines tonisch und das andere nicht betont ist. Im Falle von nur und nur ist diese Tilde jedoch nicht gerechtfertigt.

Diese Situation hat dazu geführt, dass die Institution, die die bequeme und universelle Verwendung der Elemente des Spanischen überwacht, die Royal Spanish Academy, seit 2010 ihre Beseitigung empfiehlt.

Darüber hinaus schlägt die Akademie vor, die möglicherweise auftretenden Unklarheiten durch den Kontext, die Verwendung von Synonymen, die entsprechende Zeichensetzung oder die Einbeziehung eines anderen sprachlichen Elements zu beseitigen.

Aufgrund der langjährigen Nutzung ist diese Tilde jedoch tief in den spanischsprachigen Ländern verwurzelt.

Da die Verwendung nicht verboten und keine Regel, sondern eine Empfehlung ist, wird sie von Schriftstellern und spanischsprachigen Personen weiterhin verwendet.

Beispiele für Sätze mit nur und nur

- Nur als Adverb

Die diakritische Tilde wird verwendet, wenn sie als Adverb des Modus fungiert, und kann identifiziert werden, weil sie nur durch das Synonym oder nur durch dieses ersetzt werden kann.

Diese Tilde wird trotz der Tatsache aufgestellt, dass die allgemeinen Regeln der Akzentuierung besagen, dass die ernsten Wörter, die auf -n, -s oder Vokal enden, nicht akzentuiert werden sollten.

Für den Fall, dass die Tilde nicht verwendet wird und Unklarheiten bestehen, wird die Verwendung ihrer Synonyme empfohlen.

Beispiele

Ich habe nur meine Sachen gesucht.

Der Mann wollte sich nicht bewegen, nur weil er Angst hatte.

Er will dich nur für einen Moment sehen.

Wir alle glauben, dass Sie nur mehr Geld brauchen.

Ich werde nur ein paar Tage dort sein.

Du kannst nicht nur von der Liebe leben.

Er sagte mir, er würde sich nur um mich kümmern, wenn es nicht lange dauern würde.

Ich denke, ich schlafe nur ein bisschen länger.

Meine Schwester will mich nur stören.

Jetzt wissen wir, dass er nur geblufft hat.

- Nur als Adjektiv

Wenn es als Adjektiv funktioniert, ist es nur ein Synonym für eines seiner Art, ohne Begleitung oder ohne Schutz.

Im Gegensatz zu seiner Adverbialfunktion muss es in Geschlecht und Zahl einem Substantiv entsprechen.

Beispiele

Er hat es immer gefürchtet, alleine zu bleiben.

Meine Frau kann all diese Papiere alleine erledigen.

Die Stolzen sind verdammt, allein gelassen zu werden .

Er ist allein in seinem Haus.

Es befindet sich nur ein Produkt im Schaufenster.

Die Straße war allein .

Er hat beschlossen, nur ein Auto zu haben.

Ich denke, ich bin alleine besser dran als schlecht begleitet.

Jeder weiß, dass er alleine kommen wird .

Er war allein, bis Sie ankamen.