Escudo de Buenaventura (Kolumbien): Geschichte und Bedeutung

Der Buenaventura-Schild (Kolumbien) ist durch eine Diagonale, die den städtischen Pavillon von rechts nach links durchquert, in zwei große Abschnitte unterteilt.

Im linken Teil ruht ein goldener Anker und darauf ein Caduceus aus Quecksilber, ebenfalls aus Gold.

Der rechte Abschnitt ist in drei Teile unterteilt, die jeweils ein Element darstellen: Luft, Meer und Land.

Im unteren Teil befindet sich auf einem Band mit den Farben der Buenaventura-Flagge die Inschrift: "Unser Reichtum kommt aus dem Meer".

Buenaventura ist ein Sonderbezirk im Westen Kolumbiens im Departement Valle del Cauca. Es gibt den wichtigsten Hafen des Landes.

Die Flagge von Buenaventura könnte Sie auch interessieren.

Geschichte

Der Schutzschild von Buenaventura wurde vom berühmten Bonaverense-Bürger Augusto Polo Valencia, einem renommierten Fotografen, Journalisten und Professor des Distrikts, geschaffen.

Augusto Polo Valencia, der auch Designer der Buenaventura-Flagge war, ließ sich von den natürlichen Reichtümern des Sektors inspirieren, um seinen Vorschlag vorzulegen.

Polo Valencia kannte die Charakteristika der Stadt sehr gut und versuchte, sie in seinem Entwurf widerzuspiegeln, der vom Stadtrat von Buenaventura in den 50er Jahren akzeptiert wurde.

Bedeutung

Der Buenaventura-Schild besteht aus zwei großen Abschnitten, die durch eine diagonale Linie getrennt sind, die den Pavillon von oben nach unten und von rechts nach links durchquert.

Der linke Teil hat einen tiefblauen Hintergrund, auf dem ein diagonaler Goldanker ruht, und davor erscheint ein ebenso goldener Caduceus in perfekter Balance auf seiner Spitze.

Der Anker ist die getreueste Darstellung des wichtigsten Wirtschaftsgutes von Buenaventura: der Hafenaktivität. Mehr als 80% aller kolumbianischen Exporte werden über die Hafenstadt Buenaventura verschifft.

Darüber hinaus ist das Caduceus-Symbol historisch mit dem Handel verbunden. Stellt eine Ikone der Fairness und Unparteilichkeit in den Wappen dar.

In der anderen Schildhälfte befinden sich drei Unterteilungen:

- Der erste Teil zeigt einen wunderschönen Sonnenuntergang in der Bucht mit einem rötlichen Himmel im Hintergrund.

- Der zweite Teil zeigt die Reflexion der untergehenden Sonne auf dem Meer.

- Der dritte Teil spiegelt den Sand des Ufers wider und ehrt das Land Buenaventura und sein Laub.

Die drei Szenen ergänzen sich, da sie alle Teil desselben Kontexts sind.

Jeder von ihnen erwähnt jedoch ein anderes Element (Luft, Wasser und Erde), um die natürlichen Eigenschaften des Distrikts zu würdigen.

Im unteren Bereich befindet sich ein Band, das aus zwei Farbstreifen besteht. Das obere Band ist gelb und das untere Band grün, die Farben der Buenaventura-Flagge.

In der gelben Leiste erscheint die Legende "Unser Reichtum" und in der grünen Leiste wird der Satz durch Hinzufügen von "Wir kommen aus dem Meer" vervollständigt. Der gesamte Text wird in Großbuchstaben dargestellt.